14. oder 15.11.2020

im TRAFO - Tübingen (Nürtinger Str.67)

Hilfe! Was kann ich aus einem Liedblatt oder einem Chor-Arrangement erkennen?

Wie kann ich aus Linien, Punkten, Strichen, Fähnchen und Balken etwas musikalisch sinnvolles herauslesen?

Ups! Ach, so geht das mit den Vorzeichen, Tonarten und Chords!

Und - wie klingt das dann eigentlich?

 

Dieser Workshop befasst sich mit der „grauen“ Theorie der Musik, die doch soooo spannend und sehr bunt sein kann!

Gedacht vor allem für Sänger und SängerInnen, Level 1 für beginner - denn wir beginnen bei A -wie Adam und hören bei E - wie Eva noch lange nicht auf!

 

Der Workshop dauert 4 Stunden und findet 2x mit je maximal 10 Personen im Trafo in Tübingen statt.

 

Zeitlicher Ablauf:

jeweils 9 - 13 Uhr

 

Teilnahmegebühr: jeweils 40.-€

hier geht´s zur ANMELDUNG